ZWEIFAMILIENHAUS VILLAZZANO

In eine leere Parzelle, die durch die günstige Lage und die Leerausblicke flussabwärts charakterisiert sind, hat das Projekt das Doppelhausthema als Verbund von zwei freistehenden Häuserblocks untersucht, die aber durch die Begleitvolumen verbunden sind. Die Bauzusammenstellung ergibt sich direkt aus den Ausblicke hin die Landschaft und sie charakterisiert sich für die Gegenwart von zwei Fernglaselemente , die durch die Futterstoffe differenziert sind.

Info

Kategorie

Haus

Beteiligung

neue Wohnhaus

Art

Zweifamilienhaus

Verpflichtung

Privat

Ort

Villazzano (TN)

Chronologie

2015 Projekt

Menge

850.000,00

Aktivitäten

vorbereitende Planung

Arbeit von

Giulio Ruggirello
Ilaria Fellin

Buchhalter

Giulio Ruggirello