PARKPLATZ IN LIZZANA, ROVERETO

Die Ausführung einen öffentliche Tiefgarage für 59 Stellplätze ist eine Gelegenheit worden um einen neuen Darstellungsort für der Stadtteil zu schaffen, dank für die Aufwertung des drohenden Raums, wo die Kindern und Jugendlichen sich in der Gewissheit von einen sicher und geschützt Umgebung treffen können. Durch eine richtige Exekutivplanung ist die Säulen aus des Stocks der Garage eliminieren gewesen worden, mit Erwirkung einem großen Raum von Hürden losgekommen um die Lenkungen und die Sichtverhältnisse zu erleichtern.

Info

Kategorie

Mobilität

Öffentliche Arbeiten

Beteiligung

Tiefgarage und Spielzone

Art

Garage

Verpflichtung

öffentlich (Gemeinde von Rovereto)

Ort

Rovereto (TN)

Chronologie

2011-2012 Projekt – 2013-2015 Ausführung

Menge

1.500.000,00

Aktivitäten

Ausführungsplanung, Bauleitung und Sicherheit

Anmerkungen

Endplanung herausgegeben von arch. Renato Fornaciari

Arbeit von

Nicola Zanoni

Buchhalter

Nicola Zanoni